Christian Griesbeck

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Blog Christian FSCDC Highland Nachmittag 2012
Christian
FSCDC Highland Nachmittag 2012
13.10.2012 14:00:00

Der alljährliche Highland Nachmittagsworkshop des Frankfurt Scottish Country Dance Club ist mittlerweile schon eine feste Tradition, wobei es meist nicht um reinen Highland Tanz geht, sondern Elemente von ihm in Country Dance. Diesmal findet er im „Skydeck“ des Hauses der Jugend statt, von dem aus man in den Pausen einen weiten Ausblick auf Frankfurt genießen kann. Die Frankfurter Gruppe macht sich diesmal rar, dafür sind zwei Heidelbergerinnen mit dabei. Die Besetzung passt aber perfekt für den ersten Tanz: „The Speyside Reel“, der für zwei Herren und vier Damen choreographiert ist und den Hauptteil des Nachmittags einnimmt. Ich verstehe zwar immer passend zum Raum „Space-Side“, aber damit hat er wohl nichts zu tun. Er ist ein Medley mit der üblichen Strathspey-Reel-Mischung, wobei Highland Setting Steps verwendet werden und die eher seltenen Tulloch Swings. Nach einer ausgedehnten Pause bei Kaffee und Kuchen geht es weiter mit dem Reel-Teil des Tanzes. In den letzen 45 Minuten lernen wir noch einen kleinen aber feinen Paartanz, der ursprünglich als Auftrittstanz für Drei bei einer Hochzeit gedacht war, von denen aber einer ausfiel – so tanzten damals „Two for Three“. Ein Bericht zum Nachmittag findet sich auch im Eventlogbuch des FSCDC.




Tags: Tanz | Workshop | SCD